TSV I · 15. August 2019
Unser Meister hat es geschafft. Mit 268 Stimmen bzw. 33,6 Prozent wurde Sven zum Held der Woche gewählt. Vielen Dank an alle die abgestimmt haben.

News · 15. August 2019
Unsere erste Mannschaft ist am Mittwochabend gegen den SSV Nörten-Hardenberg verdient aus dem Bezirkspokal ausgeschieden. Mund abputzen und weiter gehts! Hier das Programm für das Wochenende.

TSV I · 12. August 2019
Mit 2:1 besiegt unsere Landesligavertretung den BSC Acosta und fährt damit die ersten 3 Punkte in der noch jungen Saison ein. Keeper Wienecke entschärfte hierbei die ein oder andere Gelegenheit der Braunschweiger und sorgte maßgeblich dafür, dass unsere Elf drei Punkte einfuhr.

Alte Herren · 04. August 2019
Unsere "Dritte" Mannschaft hat gestern mit der Qualifikation für die Ü32 Niedersachsenmeisterschaft begonnen. Gegner im Seulinger Weidental war der SV Südharz.

TSV I · 24. Juli 2019
Der TSV Landolfshausen/Seulingen gewinnt im Testspiel 6:0 gegen den Bezirkligisten SG Denkershausen/Lagershausen. Bei hochsommerlichen Temperaturen auf dem Sportplatz in Seulingen zeigte der TSV am Mittwochabend gegen zum Teil überforderte Gäste eine ansprechende Leistung.

TSV II · 27. Juni 2019
Timo Kleinken wird neuer Trainer der zweiten Mannschaft des TSV Landolfshausen/Seulingen und löst damit Thomas Schulz als bisherigen Trainer ab. Der 42-jährige Kleinken mit Wohnsitz in Göttingen, hat als Trainer bisher die SG GW Hagenberg und die SG Settmarshausen/Mengershausen trainiert.

TSV II · 18. Juni 2019
Mit dem 4:4 gegen den VfB Südharz endete am vergangenen Sonntag auch die Saison 2018/19 für unsere Zweite Herrenmannschaft.

News · 12. Juni 2019
Die letzten Spiele der Saison stehen an. Kommt vorbei und unterstützt unsere Mannschaften bei ihren letzten Aufgaben, bevor es in die verdiente Sommerpause geht.

News · 07. Juni 2019
Das Göttinger Tageblatt hat einen schönen Bericht über unsere erste Saison als neuer Verein geschrieben. Absolut lesenswert. Hier geht's zum Artikel.

TSV I · 06. Mai 2019
Am vergangenen Sonntag standen wir dann einem scheinbar übermächtigen Gegner, den Freien Turnern aus Braunschweig, gegenüber. Übermächtig war dieser Gegner, wie sich relativ schnell herausstellen sollte, allemal. Auch wenn wir sehr früh in der Begegnung, gleich nach dem Anstoß und etwa 7 Minuten später zu zwei sehr guten Einschussmöglichkeiten kamen.

Mehr anzeigen